Rathaus
Wirtschaftshof
Bereitschaft Kanalverstopfung & Wasserrohrbruch
Parteienverkehrszeiten:
Mo, Mi, Fr: 08:00 – 12:00
Di: 07:00 – 12:00
Do: 14:00 – 18:00
Abgenommen: 10.07.2024
Abgenommen: 09.07.2024

Zertifiziert: Premstätten ist „familienfreundliche & kinderfreundliche Gemeinde“

Zertifizierung bis: 2026
Zertifizierung: Juni 2023

Für ihr familienfreundliches Engagement wurde die Marktgemeinde Premstätten offiziell ausgezeichnet. 

Bei der festlichen Zertifikatsverleihung in Innsbruck nahm Bürgermeister Dr. Matthias Pokorn das staatliche Gütezeichen „familienfreundliche Gemeinde“ aus den Händen von Bundesministerin MMag. Dr. Susanne Raab und Bgm. Mag. Alfred Riedl, Präsident des Österreichischen Gemeindebundes, entgegen. 

 

UNICEF-Zusatzzertifikat „kinderfreundliche Gemeinde“ erhalten

Zeitgleich erhielt die Marktgemeinde erstmals auch das UNICEF-Zusatzzertifikat „kinderfreundliche Gemeinde“. Es ist eine Erweiterung des Konzepts der familienfreundlichen Gemeinden und zielt darauf ab, speziell die Rechte und Bedürfnisse von Kindern zu fördern und zu schützen.

familien freundliche cs3 neu 0
unicef logo gemeinde zertifikat 2023

Unter der Leitung von Jugend- und Familienausschussobmann und Projektverantwortlichem GR Werner Muhr laufen seit 2021 Jahren die Vorbereitung, Audits und Workshops. Der Gemeinderat hat zahlreiche Maßnahmen beschlossen, die seit Frühling 2023 innerhalb der Kommune laufend umgesetzt werden.

Die Projekte im Überblick

Auf insgesamt 13 Projekte hat sich die Marktgemeinde verständigt, die im Rahmen des Projekts „familienfreundliche Gemeinde“ umgesetzt werden bzw. bereits umgesetzt wurden

Umgesetzte Projekte:

  • Gemeinschaftsgarten
  • Erweitertes Sportangebot speziell für Mädchen
  • Erhöhung der Sicherheit durch Bepflanzung am Spielplatz Hautzendorf
  • Regelmäßige Vorträge über Umwelt und Nachhaltigkeit
  • Regelmäßig geführte Wanderungen in der Natur

In Umsetzung:

  • Kindergemeinderat
  • Wanderbox für Wünsche und Ideenbriefkasten
  • Haus der Vereine
  • Beteiligungsprojekt zur Anschaffung von Spielgeräten
  • Virtueller Rundgang durch die Gemeinde und Verbindung von digitalen Informationen auf den Spielplätzen

In Planung: 

  • Verkehrsberuhigung Schulstraße
  • Jugendtreffpunkt
  • freies WLAN am Sportplatz
premstaetten zertifikat

Hier finden Sie weitere Informationen:
Familie und Beruf 

aaaa