Politik & Verwaltung
Parteienverkehrszeiten:
Mo, Mi, Fr: 08:00 – 12:00
Di: 07:00 – 12:00
Do: 14:00 – 18:00
für verkehrstechnische Maßnahmen (Errichtung einer Busumkehre mit Bushaltestelle) im Bereich der Bahnhofstraße unter Einbindung des Krennweges, am Mittoch, dem 28. Februar 2024, um 9.00 Uhr, Treffpunkt im Rathaus der Marktgemeinde Premstätten
Abgenommen: 28.02.2024
Kaufobjekt: neu vermessenes Grundstück Nr. 402/32 aus der Liegenschaft EZ 574 und 17, KG 63288 Unterpremstätten im Gesamtausmaß von 3.915 m²
Abgenommen: 27.02.2024

Teilnahmebedingungen

  1. Allgemeine Bestimmungen

An der Sommerferienaktion „Freunde finden“ der Marktgemeinde Premstätten dürfen nur Kinder und Jugendliche mit Haupt- oder Nebenwohnsitz in Premstätten teilnehmen.

 

Jedes Kind/jede(r) Jugendliche(r) muss eine eigene beschriftete Getränkeflasche mitbringen.

 

Die Teilnahme an Veranstaltungen der Sommerferienaktion erfolgt auf eigene Gefahr. Die Marktgemeinde Premstätten übernimmt keine Haftung bei Unfällen, bei Diebstahl oder Sachbeschädigung während der Teilnahme an einer der Veranstaltungen. Es können keinerlei Rechtsansprüche oder Forderungen an den Veranstalter oder den Ausrichter sowie an die Helfer oder Beauftragten und sonstige Personen gestellt werden.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass für Veranstaltungen in der Natur eine Zeckenschutzimpfung und ein entsprechendes Schuhwerk Voraussetzung sind. Bei Veranstaltungen zu und am Wasser müssen die Kinder und Jugendlichen mindestens 15 Minuten frei und ohne jede Hilfe schwimmen können.

Bei allen Veranstaltungen gilt absolutes Alkohol- und Rauchverbot!

Mit der Anmeldung sind die Erziehungsberechtigten verpflichtet, auf besondere gesundheitliche Aspekte des Kindes/Jugendlichen (Allergien, Zuckerkrankheit, Epilepsie, Herz- oder Lungenkrankheit, körperliches Gebrechen, etc.) schriftlich hinzuweisen. Mangels eines derartigen Hinweises wird keine Haftung von Seiten der Marktgemeinde Premstätten übernommen.

 

  1. Anmeldung

Die Anmeldung kann pro Kind/Jugendlichen nur für max. 6 Veranstaltungen vorgenommen werden. Wird eine Veranstaltung mehrmals (an unterschiedlichen Terminen) angeboten, ist nur eine Anmeldung möglich.

Mit der Online-Anmeldung durch die/den Erziehungsberechtigte(n) bzw. der von der/vom Erziehungsberechtigten unterschriebenen Anmeldung erklärt die/der die Anmeldung durchführende Obsorgeberechtigte, dass sie/er die aufrechte gesetzliche Obsorge für das angemeldete Kind/den angemeldeten Jugendlichen hat und alle Änderungen der maßgebliche Daten (Wohnsitz, telefonische Erreichbarkeit, Obsorgeberechtigung, Kontaktperson im Notfall, Bankverbindung, etc.) unverzüglich der Marktgemeinde Premstätten bekanntgeben wird.

 

  1. Abmeldung / Storno

Abmeldungen von Veranstaltungen sind bis spätestens 5 Tage vor Beginn der jeweiligen Veranstaltung auf der Online-Buchungsplattform oder im Rathaus (persönlich, telefonisch oder schriftlich) möglich. Bei einer späteren Abmeldung, nicht erfolgten Abmeldung oder bei Nichterscheinen wird ein etwaiger Unkostenbeitrag nicht rückerstattet. Für den Fall, dass eine Veranstaltung nicht zu Stande kommt, werden die Erziehungsberechtigten von der Marktgemeinde Premstätten informiert und erhalten den etwaigen Unkostenbeitrag selbstverständlich rückerstattet.

 

  1. Datenschutz

Während unserer Veranstaltungen werden von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Marktgemeinde Premstätten oder von der Marktgemeinde Premstätten beauftragten Fotografinnen und Fotografen Lichtbilder angefertigt. Diese dienen dazu, die Veranstaltungen zu dokumentieren und auf unserer Homepage oder in den „Premstättner Nachrichten“ unvergesslich zu machen. Zudem bewerben wir mit den Fotos auch künftige Veranstaltungen und geben sie gegebenenfalls an ausgewählte Medienpartner weiter, die von der Veranstaltung berichten.

Sollen Sie wünschen, dass Sie und/oder Ihr(e) Kind(er) nicht auf dem Foto abgebildet wird/werden, teilen Sie dies bitte im Anlassfall uns oder der jeweiligen Fotografin/dem jeweiligen Fotografen mit

Eine Weitergabe an Dritte bzw. eine andere Verwendung erfolgt nicht.

Der Veranstalter ist befugt, Fotos und Namen des Kindes/Jugendlichen in den Medien (Presse, Internet, Facebook, etc.) ohne Kosten zu veröffentlichen.

Auch das Einverständnis für die Weitergabe von Namen, Adressen, Telefon- bzw. Mobilnummern und E-Mailadressen an die Projektpartner/Veranstalter ist mit der Anmeldung gegeben, andernfalls eine Teilnahme an den Veranstaltungen nicht erfolgen kann.

Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten und zum Datenschutz der Marktgemeinde Premstätten finden Sie unter:  www.premstaetten.gv.at/datenschutz.