Politik & Verwaltung
Parteienverkehrszeiten:
Mo, Mi, Fr: 08:00 – 12:00
Di: 07:00 – 12:00
Do: 14:00 – 18:00
Verlautbarung über das Eintragungsverfahren für die Volksbegehren mit den Kurzbezeichnungen – COVID-Strafen-Rückzahlungsvolksbegehren – Gerichtigkeit den Pflegekräften! – Impfpflichtgesetz abschaffen – Volksbegehren
Abgenommen: 14.11.2023
Abgenommen: 17.10.2023
Abgenommen: 17.10.2023

Unser neuer Busbahnhof

Der neue Busknoten in Premstätten ist eine Premiere. Der Architekturwettbewerb ist abgeschlossen – es ist der erste dieser Art für einen Busbahnhof im Land Steiermark. Baubeginn ist Herbst 2023: Sechs Busse können ab 2024 gleichzeitig ankommen und abfahren.

Für den Hochbau des Verkehrsknotens wurde erstmals ein geladener Architekturwettbewerb für eine RegioBus-Infrastruktur durchgeführt. Aus diesem ist das Grazer Büro „NOW Architektur“ als Sieger hervorgegangen.

Das Siegerprojekt besticht durch die unaufgeregte und elegante Großform des Daches, das in seiner Einfachheit nicht banal wirkt und konstruktiv klar durchgearbeitet ist.

Der Platz unter dem Dach bietet eine große witterungsgeschützte und lichtdurchflutete Fläche für Fahrgäste, die Dachkonstruktion wird mit semitransparenten PV-Modulen ausgestattet sein. 

 

BBHF Premstaetten Rendering 003

Der Premstättner Busbahnhof – er wird sich an der Kreuzung Hauptstraße/Schulstraße befinden – wird nicht nur über sechs Busbuchten verfügen, sondern auch über Technik und Sanitärräume sowie eine Fahrradabstellfläche. Zu den Nachbargrundstücken wird über Sitzstufen und einen begrünten Erdwall eine optische und akustische Pufferzone hergestellt.

BBHF Premstaetten v04