Skip to main content
A A A

Herzlich Willkommen
in Premstätten!

Stellenausschreibung

Die Marktgemeinde Premstätten sucht

einen Leiter / eine Leiterin

für die Musikschule Premstätten
(Beschäftigungsausmaß vorerst 25 %, ab Herbst 2018 ist, abhängig von der zu übernehmenden Lehrverpflichtungen,
auch eine Vollanstellung möglich)

Die Anstellung und Entlohnung erfolgt nach dem Steiermärkischen Musiklehrergesetz 2014 (stmk. MLG 2014) idgF.

Anforderungsprofil:

·         Anstellungserfordernisse nach § 5 Abs. 1 Z 1 stmk. MLG 2014 idgF und § 2 ff. Steiermärkisches Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 1962 idgF.

·         soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Bereitschaft zur Weiterbildung, Entscheidungs- und Konfliktlösungsfähigkeit, gutes und sicheres Auftreten

·         EDV-Kenntnisse (MS-Office) von Vorteil

·         Bereitschaft zur musikalischen Leitung des Musikschulorchesters

·         aktive Mitarbeit am kulturellen Leben der Gemeinde und der Vereine

·         aktive Mitarbeit bei Veranstaltungen der Volks- und Neuen Mittelschule

·         Organisation und Durchführung von Musikschulveranstaltungen

·         Organisation und Leitung der Bläserklassen

·         Verwaltung des Instrumenten- und Notenarchives

Mindestgehalt: € 2.468,40 (bei Vollbeschäftigung) zzgl. Dienstzulage nach § 7 stmk. MLG 2014

Dienstbeginn: (voraussichtlich) 5. Februar 2018

Die Bewerberinnen/Bewerber werden eingeladen, die Bewerbung schriftlich unter Anschluss eines Motivationsschreibens, Lebenslaufes, Fotos, Staatsbürgerschaftsnachweises, einer Strafregisterbescheinigung und aller Dienst- und Ausbildungszeugnisse bis längstens Mittwoch, den 20. Dezember 2017 an das Marktgemeindeamt Premstätten, 8141 Hauptstraße 151, zu senden.